APRI Grundkurs Arbeitspferd II und ein Tag Holzrücken in Itzelberg

 
   WF-1316  Holzrücken mit dem Pferd

Das Rücken mit Pferd ist eine boden- und bestandesschonende Möglichkeit zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung und in
bestimmten Einsatzbereichen eine Ergänzung zur modernen Holzerntetechnik. Der Lehrgang vermittelt das Grundwissen rundums 
Arbeitspferd und Holzrücken.Der Lehrgang ist gemäß den Ausbildungsrichtlinien der nteressengemeinschaft Zugpferde genehmigt
und beinhaltet dadurch den Grundkurs Arbeitspferd. Dieser Grundkurs ist Vorrausetzung für alle weiterführenden Kurse.

SCHWERPUNKTE
 
  • Arbeitspferderassen, Pferdekunde,
  • Rücke-Geschirr
  • Arbeitsbereiche des Pferdeeinsatzes
  • Hilfsmittel und Werkzeuge für die Rückearbeit
  • praktische Rückeübungen im Wald
  • Unfallverhütung beim Pferderücken


    Zielgruppe:   
    Privatwaldbesitzer/innen,Forstunternehmer/innen,
    Forstwirt-Auszubildende

    Vorrausetzungen:    
    Motorsägenlehrgang,Helm,Handschuhe und Sicherheitsschuhe
                                    
    Veranstalter:           
    Christel Erz

    Ort/Termin:             
    FBZ Königsbronn 26.-28.03.2018

    Kosten:                   
    375,- € Vorauskasse bis 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn erforderlich
    (Unterkunft und Verpflegung im Gästehaus des Bildungszentrums möglich)
                                  
    Anmeldung:  
     bis 4 Wochen vor Termin bei FBZ Königsbronn

    Sonstiges:               
    Die Sozialversicherungfür Landwirtschaft,Forsten und Gartenbau
    (SVLFG) zahlt für ihr Versicherten einen Zuschuss von 30,- €









Leistungen

Anmeldung direkt beim Forstlichen Bildungszentrum in Königsbronn

www.fbz-koenigsbronn.de

Bemerkungen

Freibleibendes Angebot.Änderungen vorbehalten.Es gelten die AGB´s von Rossnatour

Impressionen

comments powered by Disqus